• S.

    PROF. SIGM. FREUD

    20 MARESFIELD GARDENS,
    LONDON N.W. 3.
    TEL: HAMPSTEAD 2002.

    9. 1. 1939

    Dear Brill

    Sie kennen den Verfasser
    dieses Aufsatzes.  Er ist
    der Mann einer Enkelin
    von Breuer und Sie
    haben ihm auf meine
    Fürbitte ein Affidavit
    gegeben, das er, glaube
    ich, nicht ausgenützt
    hat.  Aus dem Essay
    ersehen Sie sein Inter-
    esse für die Analyse
    und ihre Anwendung. 

    Mit herzlichem Gruß
    u in Erwartung Ihrer
    Antwort auf meinen
    Brief über Gioja
    Ihr alter
    Freud

  • S.

    Auf Rückseite eine handschriftliche Transkription und  der Vermerk: "Letter delivered personally by Kann a grandson by marriage of Dr. Breuer."