Hier werden alle publizierten und unpublizierten Schriften aus der Hand von Sigmund Freud als Werk aufgenommen. Ein Werk wird möglichst in allen Varianten erfasst, die zu Freuds Lebzeiten entstanden sind. Die Ordnung der Werke erfolgt nach dem Jahr der Erstpublikation durch Sigmund Freud oder bei den von ihm nicht publizierten Texten nach dem Jahr der Niederschrift. Innerhalb eines Jahres sind die Werke nach den Signaturen der Sigmund Freud Edition gereiht. Ein Ausnahme bilden Werke, deren Publikation sich über mehrere Jahre erstreckt. Die Signaturen der Freud-Bibliografie (1999-2013), die nicht nur Erstveröffentlichungen sonder auch eine Auswahl von folgenden Publikationen berücksichtigt, werden im Sinne einer Konkordanz mitgeführt.                                  



Jahr FE M-P/F/H Titel Kategorie B F D V R A K T I
1886 1886-002 1886b

Über die Beziehung des Strickkörpers zum Hinterstrang und Hinterstrangskern, nebst Bemerkungen über zwei Felder der Oblongata

Wissenschaftliche Arbeit
1886 1886-003 1886c

Über den Ursprung des N[ervus] acusticus

Wissenschaftliche Arbeit
1886 1886-004 1886d

Beobachtungen einer hochgradigen Hemianästhesie bei einem hysterischen Manne

Wissenschaftliche Arbeit
1886 1886-005 1886f

Vorwort des Übersetzers und Fußnoten [zu: Charcot, Jean Martin ›Neue Vorlesungen über die Krankheiten des Nervensystems insbesondere über Hysterie‹]

Vorwort
1886 1886-121 1886g

Über männliche Hysterie

Rede, Vortrag
1886 1886-151 1956a [1886]

Bericht über meine mit Universitäts-Jubiläums-Reisestipendium unternommene Studienreise nach Paris und Berlin, October 1885 - Ende März 1886

Bericht Freuds
1886 1886-152 1960k [1886]

Gesuch um Erlaubnis zur Abhaltung von Lehrkursen am Kassowitz’schen Kinder-Kranken-Institut

Ansuchen
1886 1886-161 2011c [1882 – 86]

Verzeichnis der Briefe und Liebeszeichen, die ich von meiner teuren Martha erhalten habe [1882-1886]

Chronik, Liste
1886 1886-162 2011d [1882-1886]

Unsere geheime Chronik [1882-1886]

Chronik, Liste
1886 1886-201 1886f

Übersetzung von: Charcot, Jean Martin ›Leçons sur les maladies du système nerveux‹ unter dem Titel ›Neue Vorlesungen über die Krankheiten des Nervensystems insbesondere über Hysterie‹

Übersetzung
1886 1886-201 1886e

Übersetzung von: Charcot, Jean-Martin ›Sur un cas de coxalgie hystérique de cause traumatique chez l’homme‹ unter dem Titel: ›Über einen Fall von hysterischer Coxalgie aus traumatischer Ursache beim Manne‹

Übersetzung
1887 1887-001 1887f

Das Nervensystem

Wissenschaftliche Arbeit
1887 1887-002 1887gg

Bericht [in Französisch]: Société des médecins de Vienne. Séance du 1er avril 1887

Bericht Freuds
1887 1887-003 1887hh

Bericht [in Französisch]: Société des médecins de Vienne. Séance du 29 avril 1887

Bericht Freuds
1887 1887-004 1887ii

Bericht [in Französisch]: Société des médecins de Vienne. Séance du 6 mai 1887

Bericht Freuds
1887 1887-005 1887jj

Bericht [in Französisch]: Société des médecins de Vienne. Séance du 13 mai 1887

Bericht Freuds
1887 1887-006 1887kk

Bericht [in Französisch]: Société des médecins de Vienne. Séance du 20 mai 1887

Bericht Freuds
1887 1887-007 1887ll

Bericht [in Französisch]: Société des médecins de Vienne. Séance du 27 mai 1887

Bericht Freuds
1887 1887-008 1887mm

Bericht [in Französisch]: Société des médecins de Vienne. Séance du 10 juin 1887

Bericht Freuds
1887 1887-009 1887l

Rezension von: Buss, Otto ›Zur Lehre von der Dystrophia muscularis progressiva‹

Rezension
1887 1887-010 1887m

Rezension von: Friedländer, R[ichard] ›In welchem Zeitpunkt ist es angezeigt, mit der elektrischen Behandlung acut entzündlicher Krankheiten des Nervensystems zu beginnen?‹

Rezension
1887 1887-011 1887n

Rezension von: Berkhan, [Oswald] ›Versuche, die Taubstummheit zu bessern und die Erfolge dieser Versuche‹

Rezension
1887 1887-012 1887o

Rezension von: Chapin, H[enry] D[wight] ›Peripheral Neuritis and the painful paralyses of early life‹

Rezension
1887 1887-013 1887p

Rezension von: Freyer, M[oritz] ›Zur Tabes im jugendlichen Alter‹

Rezension
1887 1887-014 1887q

Rezension von: Winner, W. G. ›A case of basilar meningitis‹

Rezension